Bezirksverband Castrop-Rauxel/Waltrop der Kleingärtner e.V.AktuellesAGÖ 2018Sparkassenstiftung überzeugt sich im Schul- und Bienengarten der Kleingartenanlage Im Spredey von guter Projektarbeit für Schulkinder

Sparkassenstiftung überzeugt sich im Schul- und Bienengarten der Kleingartenanlage Im Spredey von guter Projektarbeit für Schulkinder

Pressebericht

Sparkassenstiftung überzeugt sich im Schul- und Bienengarten der Kleingartenanlage Im Spredey von guter Projektarbeit für Schulkinder

Der Vorsitzende Georg Giemsa begrüßte Dirk van Buer und Martin Zill vom Vorstand der Sparkassenstiftung Castrop-Rauxel im neu gestalteten Schul- und Bienengarten der Anlage des KGV Im Spredey. Mit dabei waren Erika Wiedenbruch und Inge Schüler von der Frauengruppe, Roland Nelke stellvertretender Vorsitzender, Heinz Schüler Kassierer, Petra Schmied Fachberaterin und Dietmar Richter Schriftführer, Pressewart und Webmaster.

In einer informativen Runde wurde über die Verwendung der überreichten Spende von 1.000,- € gesprochen. Ein großer Teil der Fördergelder wurde für Entsorgungscontainer und  Bodenfüllmaterial genutzt, sodass der Schulgarten nunmehr in neuem Glanz erscheint. Zahlreiche Kinder werden hier von den emsigen Fachberatern des KGV auf Umwelt- und Naturschutz geschult. Großer Beliebtheit erfreute sich das neue Insekten- und Vogelhotel. Vom Sauerkirschenbaum und verschiedenen Beerensträuchern konnte gar genascht werden. Georg Giemsa verwies mit Stolz auf eine Besonderheit: “Das Obst und Gemüse in unseren Gärten kann ohne Bedenken verzehrt werden, da es nicht gespritzt wird.“

Auch das mit Kartoffeln, Erdbeeren, Kohlrabi, Möhren und anderen Gemüsearten gefüllte Hochbeet nahmen die Vertreter der Sparkassenstiftung wohlwollend auf. Ein echter Hingucker im Garten ist die neu angelegte Wildblumenwiese, die herrlich aussieht und wenig Arbeit verspricht.

Dirk van Buer und Martin Zill waren sich einig: „Die Fördermittel der Sparkassenstiftung sind in guten Händen.“ Dieses bestätigten alle anwesenden Gartenfreunde zur Freude aller Kleingärtner.

v.l. Inge Schüler, Erika Wiedenbruch, Heinz Schüler, Petra Schmied, Martin Zill, Georg Giemsa, Dirk van Buer und Roland Nelke.

 

Text und Foto: Dietmar Richter